Kürbisspalten mit mariniertem COMTÉ

Zutaten für 4 Personen:

250 g COMTÉ
1 Glas kleine Kapern (35 g)
1 Glas kleine grüne Oliven (150 g)
50 ml Olivenöl
1 kleiner Hokkaidokürbis (ca. 850 g)
1 EL Öl

Zubereitung

COMTÉ in kleine Würfel schneiden. Kapern und Oliven abtropfen lassen. Käse mit Kapern, Oliven und Olivenöl mischen. Diese Mischung ca. 4 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen.

Kürbis putzen, halbieren, Kerne entfernen und Kürbishälften in Spalten schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Kürbis portionsweise darin bei mittlerer Hitze 5–10 Minuten braten, bis der Kürbis weich ist. Kürbis auf Tellern anrichten und marinierten COMTÉ darüber verteilen.

Dazu schmeckt Baguette.

Zubereitungszeit ca. 25 Minuten. Wartezeit mind. 4 Stunden.
Pro Portion ca. 1840 kJ, 440 kcal.
E 18 g, F 37 g, KH 9 g