Anchovis (Sardellenfilets) und COMTÉ

Anchovis (Sardellenfilets)

COMTÉ

 

Zubereitung

Lassen sich fischige Noten wirklich gut mit einem Käse wie dem COMTÉ paaren? Die Antwort finden Sie, wenn Sie ein Anchovis-Filet auf eine dünne Scheibe jungen COMTÉ mit eher fruchtiger Note legen. Diese Kombination, die einem spanischen Tapa entlehnt ist, wird Sie zweifellos begeistern.

Tapas nennt man in Spanien jene Kleinigkeiten, die im Allgemeinen in den Bars zu einem Glas Bier oder Wein konsumiert werden. Es gibt so viele verschiedene Tapas wie es spanische Regionen und Spezialitäten gibt. In Kantabrien im Nordwesten Spaniens serviert man beispielsweise in Öl eingelegte Sardellen-Filets auf Streifen mittelalten Käses – nicht zu kräftig, nicht zu trocken.

Probieren Sie diese bemerkenswerte Kombination einmal mit einem ziemlich milden COMTÉ