Maultaschen mit Brätfüllung

Zutaten für 4 Personen:

300 g Mehl
3 Eier (Größe M)
3 EL Öl
Salz, Pfeffer
2 ungebrühte Kalbsbratwürste (à ca. 125 g)
4 Stiele Petersilie
1 Zwiebel
80 g Feldsalat
2 EL weißer Balsamicoessig
1 TL mittelscharfer Senf
1 TL Honig
2 EL Olivenöl
1/2 Bund Radieschen
2 l Gemüsebrühe
120 g COMTÉ
Mehl für die Arbeitsfläche
Fett für die Auflaufform
Frischhaltefolie

Zubereitung

Mehl, Eier, 2 EL Öl, 2 EL lauwarmes Wasser und 1 TL Salz mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zu einer glatten Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Wurstbrät aus dem Darm drücken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel darin glasig dünsten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Zwiebel, Petersilie und Brät vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 30 x 60 cm) ausrollen. Teig der Länge nach halbieren. Mit einem Pinsel dünn mit kaltem Wasser einstreichen. Füllung auf beide Teigstreifen verteilen. Dabei am oberen Rand ca. 1 cm und am unteren Rand ca. 4 cm frei lassen. Unteren Rand über die Füllung klappen, dann mit der Füllung bis zum oberen Rand klappen und die Kanten festdrücken. Teigrollen mit einem Holzlöffelstiel in je 6 Maultaschen teilen. Maultaschen auseinanderschneiden und die Seiten nochmals fest zusammendrücken.

Salat putzen, waschen und in einem Sieb sehr gut abtropfen lassen.  Für die Vinaigrette Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Honig verquirlen. Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

Brühe in einem weiten Topf aufkochen. Maultaschen darin ca. 5 Minuten portionsweise kochen. COMTÉ fein reiben. Fertige Maultaschen herausnehmen und abtropfen lassen. Maultaschen in eine gefettete Auflaufform geben und mit COMTÉ bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten gratinieren. Salat und Radieschen mit der Vinaigrette vermengen. Salat und Maultaschen auf Tellern anrichten.