COMTÉ

  1. News
  2. News-Archiv
Schönste Dörfer Frankreichs Schönste Dörfer Frankreichs

Schönste Dörfer Frankreichs

10. März 2011

Château-Chalon

Die Auszeichnung "Schönstes Dorf Frankreichs" - "Les plus beaux villages de France" wird durch den gemeinnützigen Verband, der 1982 von Charles Ceyrac gegründet wurde, vergeben. Das Ziel dieses Wettbewerbs ist die Förderung des Tourismus in kleinen ländlichen Kommunen mit reichem historischen Erbe. Deshalb müssen Dörfer mit maximal 2.000 Einwohnern, die in die Liste aufgenommen werden wollen, über eine geschützte Zone oder denkmalgeschüzte Bauwerke verfügen.

Château-Chalon hat ca. 170 Einwohner, liegt auf einem Vorsprung des ersten Juraplateaus und ist umgeben von Weinbergen. Aus dieser Weinbauregion stammt unter anderem der bekannte Vin Jaune.

< zurück