COMTÉ

  1. Rezepte
  2. Rezepte
  3. Rezepte (dt)
Muffins mit Champignons und Bacon Muffins mit Champignons und Bacon

Zutaten:

100 g Bacon in Streifen100 g Champignons
175 g COMTÉ75 g weiche Butter
1 gute Prise Salz2 Eier (Größe M)
300 g Mehl1 Päckchen Backpulver
25 ml Milch
12 Papier-Backförmchen

> Rezept ausdrucken
> Rezept weiterempfehlen

Muffins mit Champignons und Bacon

Bacon in kleine Würfel schneiden. Pilze putzen, säubern und in Scheiben schneiden. Käse in kleine Würfel schneiden. Bacon in einer Pfanne ohne Fett auslassen, herausnehmen und die Pilze im Speckfett ca. 5 Minuten braten. Pilze herausnehmen und auskühlen lassen.

Butter und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, zufügen und Milch unterrühren. Pilze, 100 g COMTÉ und Bacon unterrühren.

Mulden eines Muffinblechs (12 Mulden) mit je einem Backförmchen auslegen. Teig darin verteilen, mit dem restlichen COMTÉ bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Muffins herausnehmen, ca. 5 Minuten ruhen lassen. Vorsichtig aus dem Blech lösen und warm servieren.

Zubereitungszeit ca. 45 Minuten.
Pro Stück ca. 960 kJ, 230 kcal. E 9 g, F 13 g, KH 18 g