COMTÉ

  1. Rezepte
  2. Rezepte
  3. Rezepte (dt)
Croissants mit COMTÉ für Kinder Croissants mit COMTÉ für Kinder

Zutaten:

Zubereitung
8 Scheiben Blätterteig
80 g COMTÉ, gerieben
1 Bd. Frühlingszwiebeln oder 1 Lauchstange
1 kl. Schalotte oder Zwiebel, gewürfelt
100 g gekochter Schinken, klein gewürfelt
50 g Crème fraîche
1 Eigelb
wenig Butter

> Rezept ausdrucken
> Rezept weiterempfehlen

Croissants mit COMTÉ für Kinder

Zubereitung

Die Schalottenwürfel mit den Schinkenwürfeln in etwas zerlassener Butter bei mäßiger Hitze in einer Kasserolle goldgelb anschwitzen, die ebenfalls in kleine Würfel geschnittenen Frühlingszwiebeln zugeben und so lange mitschwitzen, bis sie weich sind. Die Masse etwas erkalten lassen, um dann Crème fraîche, das Eigelb und den geriebenen COMTÉ unterzumischen.

Die Blätterteigdreiecke mit der kalten Käsemasse füllen, zusammenrollen und die Innenseiten des Blätterteigs mit verquirltem Eigelb bestreichen, damit das Hörnchen besser zusammenhält. Wenn alle Hörnchen geformt sind, diese mit dem restlichen Eigelb bestreichen, um eine schöne goldgelbe Farbe zu erzielen, und im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 15 Minuten backen.